+41 71 310 28 00 verlag@peronegro.com

Der Jakobsweg nach Finisterre

Dieser Camino ist kein Pilgerweg, trotzdem entscheiden sich viele Pilger bis an das Ende der Welt zu wandern.

Santiago Endpunkt des Jakobsweges

Sie sind am Ziel Ihrer Reise angekommen! Die herrschaftliche Barockstadt Santiago, seit vielen hundert Jahren Ziel von Pilgern aus aller Welt, hat Sie empfangen, Ihnen bei der Ankunft einen ersten Eindruck ihrer Schönheit gegeben und wartet jetzt nur darauf, dass Sie sich die Zeit für einen Spaziergang nehmen, um sie gründlich kennenzulernen. So können Sie Ihre Pilgerschaft mit einem besinnlichen Abschluss krönen. Ein Rundgang durch die Altstadt bietet reichlich Gelegenheit, die Atmosphäre in den kleinen Altstadtgassen von Herzen zu genießen und sich in einem der zahlreichen hervorragenden Restaurants mit einem gutem Essen zu stärken, sowie Ruhepausen auf einem der schönen Plätze oder in einem der zahlreichen Straßencafés einzulegen. Die Stadt verfügt über eine ganz besondere Entspanntheit, vielleicht weil viele der Menschen, die man sieht, an ihrem Ziel angekommen sind, auch in übertragenem Sinne. Häufig trifft man Menschen wieder, denen man auf dem Jakobsweg begegnet ist . Viele verabreden sich hier um das Ende ihrer Pilgerschaft zu feiern oder um gemeinsam nach Finisterre, zum Ende der Welt zu laufen.

Camino Finisterre – Die Legende

Der Camino a Fisterra ist strenggenommen kein Jakobsweg, da er nicht bis nach Santiago führt. Schon im 12. Jahrhundert wurde berichtet, daß sich viele Pilger nach der Ankunft in der Jakobsstadt und kurzer Verweildauer dort auf den Weg zum Kap Finisterre (gal. Fisterra) machten. Das Kap galt damals als das Ende der Welt und hatte eine mystische Anziehungskraft, da man dort die größte Nähe zu den Inseln der Seligen vermutete. Nach einer keltischen Sage liegen die Inseln der Seligen hinter dem Horizont des Atlantiks, so dass die Pilger dort den Dialog mit den Toten suchten. Heute ist es Tradition, nach dem Aufenthalt in Santiago noch bis zum Kap Finisterre zu gehen und dort einen Teil seiner Ausrüstung als Symbol für das Ende der Pilgerschaft zu verbrennen.

Jakobswege Spanien | Jakobswege Portugal | Jakobsweg Anreise

Etappenplan Camino de Finisterre

csm_Etappenplan_Camino_de_Finisterre_a203fa1d53