+41 71 310 28 00 verlag@peronegro.com

Radsport: Radführer, Rad extrem, Radreise

Entdecken Sie die Welt auf zwei Rädern.


Auszug: Mallorca für Radfahrer 

RTEmagicC_Malloca_Bike_Cover_02.jpg

Tour 1: 
Inca – Selva – Golf de Pollença und zurück

Start: Zentrum von Inca Anreise: Mit dem PKW: Aus Palma über die Ma13, Ausfahrt 27 (Inca), der Beschilderung in Richtung Lluc (Kloster Lluc). Parkmöglichkeiten auf Parallelspur entlang der C-713 Mit der Bahn: Von Palma mit dem Zug nach Inca, vom Bahnhof Beschilderung in Richtung Lluc / Selva Profil:

Länge:                      ca. 64 km
Aufstieg:                   ca. 480 m
Abstieg:                    ca. 490 m
Dauer:                      3.5 – 6 Stunden (je nach Geschwindigkeit) Tourbeschreibung:

Die Radtour startet in Inca und führt über die gut ausgebaute Strasse Ma-2130 mit breitem Seitenstreifen (bitte als Radfahrer benutzen) zunächst nach Selva. In Selva verlassen Sie die Ma-2130 und biegen rechts in Richtung Campanet / Moscari ab. Nach knapp einem Kilometer biegt rechts der gut ausgeschilderte Fahrradweg in Richtung Port de Pollença ab, der Sie auf der alten Strasse (Camí Vell de Pollença) am Fuße der Tramuntana durch wunderschöne Landschaft führt. Als kleines Highlight erwartet Sie die kleine Kapelle „Oratorio de Saint Miguel“ und die Coves de Campanet kurz hinter Campanet. Am Ende der alten Strasse stossen Sie nach einem kurzen Weg auf der Ma-2200 auf den Golfclub Port de Pollença, der günstige Mittagsmenüs auch für Radfahrer anbietet. Nach einer Stärkung radeln Sie am Fusse des Golfplatzes auf kleinen Strassen weiter in Richtung Alcúdia / Port de Alcúdia. Hier bietet sich eine weitere Rast am Strand vor Alcúdia an, bevor es auf der sogenannten „Schilfstrasse“ Ma-3433 wieder in das Landesinnere in Richtung Sa Pobla geht. Dieser kleine Ort mit seinem hübschen Marktplatz ist der ideale Rahmen, um sich vor dem letzten Teilstück der Rundfahrt die Beine zu vertreten, eine kleine Erfrischung zu sich zu nehmen und das Treiben zu beobachten. Die letzten Kilometer der Tour fahren Sie auf der alten Strasse „Camí Vell de Inca“ am Fusse des Puig de Inca zurück zu Ihrem Startpunkt.

Unten finden Sie diese Tour eingezeichnet auf einer Grafik, wie sie auch in unserem Reiseführer zu finden ist. Bitte klicken Sie zur Maximierung auf die Grafik.

Mehr Informationen hier…